Wichtige Infos zur DEMO am Samstag

Hallo zusammen, aktuell empfiehlt der Wetterfrosch für Samstag Morgen noch Friesennerz und Gummistiefel. Aber wollen wir mal optimistisch denken und uns auf eine schöne Veranstaltung freuen. Die vier Buchstaben von „DEMO“ stecken ebenfalls in dem Wort Demokratie. Somit ist es doch absolut nichts verwerfliches die uns gegebenen Bürgerrechte wahrzunehmen. Auf Facebook haben wir sehr viele Anmeldungen von jungen Menschen, was

Weiterlesen

Hallo, liebe Leute zwischen Lüneburg und Wolfsburg

LBU Logo

Viele von uns waren im Jahre 2003 und danach direkt durch die geplante A 39 bedroht. Viele von uns waren oder sind noch aktiv – gegen diese regionen-zerstörerische Wahlkampf- und Nonsensautobahn, – gegen undemokratische Willkür, Selbstherrlichkeit und Filz der „Entscheidungsträger“ und – für den bedarfs- und regionalgerechten Ausbau vorhandener Verkehrswege und Verkehrsalternativen. Viele haben sich nicht mehr so aktiv am

Weiterlesen

LBU begrüßt Bürger-Zuwendung der Jembker Gemeindevertretung

LBU Logo

Der niedersächsische Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) begrüßt die in einem offenen Brief an dieBürgerinitiative „Natürlich Boldecker Land“  geäußerte Absicht der Jembker Gemeindevertretung, eine Anregung der Initiative aufzugreifen und eine zeitnahe Bürgerbefragung zum geplanten Mega-Rasthof in unmittelbarer Nähe des Ortes durchzuführen. LBU-Vertreter Günter Schäfers bedauerte, dass die Bürgerinnen und Bürger erst jetzt einbezogen würden, nachdem Bürgermeister und offensichtlich auch Gemeinde-Vertreter bereits

Weiterlesen

Brief vom Jembker Gemeinderat

Hallo zusammen, heute haben wir einen Brief vom Gemeinderat-Jembke bekommen. Leider gab es keine Antworten auf folgende im offen Brief gestellten Fragen: Warum sind Sie dem Ansinnen der Behörde auf Vertraulichkeit nachgekommen? Welche Maßnahmen werden Sie ergreifen, um die gravierenden Nachteile Ihres Verhaltens für die Bürger auszugleichen? Welche Vorteile für Ihre Gemeinden sehen Sie durch den Bau der A 39?

Weiterlesen

Keine Mittel im Bundeshaushalt für unseriöse Wahlkampfautobahn A 39

LBU Logo

Angesichts aktueller Informationen über eine weitere Kürzung der Haushaltsmittel des Bundes für Verkehrsprojekte sowie über nicht eingestellte Mittel im Bundeshaushalt für die geplante A 39 hat der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) die CDU-, FDP- und SPD-Politiker aufgefordert, ihren Wahlkampf nicht weiter mit unseriösen Versprechen zum Bau der Autobahnen A 20 (Glückstadt – Westerstede) und A 39 (Lüneburg – Wolfsburg) zu

Weiterlesen

DEMO gegen Rasthof Jembke

Hallo zusammen, die Entscheidung des Bundesverkehrsministeriums den bei Wollerstorf geplanten Rasthof nun zwischen Jembke und Tappenbeck zu bauen, sehen wir als weiteren Beleg dafür, dass dem Bund unsere lokalen Interessen am Allerwertesten vorbei gehen. Deswegen planen wir am Samstag den 22.09.2012 um 10Uhr eine Demonstration. Direkt auf der für den Rasthof vorgesehenen Stelle zwischen Jembke und Tappenbeck. Wer Facebook nutzt,

Weiterlesen

Autobahn A39 Rastanlagen wieder einmal verschoben

LBU Logo

Widerstand gegen die gesamte A 39 ist gestärkt und verbreitert sich weiter! Der Landesverband der Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) hat den Bürgerinitiativen in Hohnstorf und Wollerstorf zum Erfolg ihres Widerstands gegen die Rastanlagen-Planungen und damit auch gegen die geplante A 39 herzlich gratuliert. Auch die neuerlichen Raststätten-Verschiebungs-Pläne an der A 39 sind laut LBU kein Grund zur Sorge – ganz im

Weiterlesen

Kritik am Autobahn-Wahlkampf von CDU und SPD in Niedersachsen

LBU Logo

Der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) hat CDU und SPD aufgefordert, ihren Wahlkampf nicht weiter mit unseriösen Versprechen zum Bau der Autobahnen A20 (Glückstadt – Westerstede) und A39 (Lüneburg – Wolfsburg) zu bestreiten. Angesichts der Unsinnigkeit beider Autobahn-Projekte, des propagierten Vorrangs>dringender Autobahn-Reparaturen und der fehlenden Haushaltsmittel werde eine solche Wahlpropaganda immer unglaubwürdiger. Nach Einschätzung von LBU-Regionalsprecher Günter Schäfers wollten beide Parteien

Weiterlesen

1000 Einwände gegen A-39-Planungen

LBU Logo

Im laufenden Planfeststellungsverfahren zum Lüneburger Abschnitt 1 der geplanten A 39 sind etwa 1.000 Einwendungen von Bürgern, dem Dachverband der Bürgerinitiativen, Umweltverbänden (BUND, NABU, LBU), weiteren Organisationen und Gemeinden erhoben worden. Der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) verweist darauf, dass dabei sowohl Einwände zu den Lärm- und Immissions-Auswirkungen der A 39 beim Ausbau der Lüneburger Ostumgehung zu einer Autobahn gemacht wurden

Weiterlesen

Beruhigungstablette A39 – Risiken und Nebenwirkungen?

Hallo zusammen, am 28.06.2012 waren wir bei der öffentlichen Ratssitzung der Samtgemeinde Boldecker Land. Das Tempo der Sitzung war beeindruckend; offensichtlich wollte man rechtzeitig zum Europameisterschafts-Halbfinale daheim sein. Die Bürgerinitiative Natürlich Boldecker Land nutzte die anberaumte Bürgerfragestunde und stellte wichtige Fragen zur geplanten Autobahn A39. Entweder die Fragen kamen vollkommen unvorbereitet, man fühlte sich unter Zeitdruck oder die Samtgemeinde hat

Weiterlesen
1 27 28 29 30 31