Faktencheck zum Kabinettsbeschluss des Bundesverkehrswegplanes

Anlässlich der aktuellen Berichterstattung zum Kabinettsbeschluss auf Bundesebene zum Bundesverkehrswegplan hier ein Faktencheck vom BA Tappenbeck. Von den 39.000 Einwänden im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung für die Planung von rund 1.000 Projekten (Bundesfernstraßen, -schienenwege und -wasserstraßen) in ganz Deutschland, entfielen allein auf die A39 2.000 Einwände Alle Vorschläge und jegliche Kritik von Bürgern an den Planungen fanden keinerlei Berücksichtigung durch das

Weiterlesen

Referentenentwurf zum Bundesverkehrswegeplan wohl erst Ende Januar

LBU Logo

Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) liegen Informationen vor, wonach sich der vom Bundesverkehrsministerium ursprünglich für das „2. Halbjahr 2015“ und dann für Anfang Dezember angekündigte Referenten-Entwurf zum neuen Bundesverkehrswegeplan 2015 weiter verzögern wird. Dieser würde nun wohl erst Ende Januar 2016 veröffentlicht werden,  gemeinsam mit einer „strategischen Umweltprüfung“.  Mit BLick auf die umstrittene A 39 begrüßt der LBU diese verkehrliche Bewertung

Weiterlesen

Kommt morgen schon der A39-Weihnachtsmann!?

Hallo zusammen, morgen um 11Uhr startet im Schloss Gifhorn eine „A39 – Infrastrukturkonferenz„. Das Treffen der A39-Anhänger wurde scheinbar gezielt und unmittelbar vor der Bekanntgabe des 1. Referentenentwurfes zum neuen BVWP angesetzt!? Somit können wir uns in den kommenden Tagen wieder auf unkritisch zu Zeitungsartikel transformierte Pressemitteilungen in unserer Lokalpresse gefasst machen. An den Stammtischen fühlen sich die A39-Träumer erneut

Weiterlesen

Nutzte Ingrid Klopp (CDU) EU-Pojekttag an der Grundschule Jembke für A39-Propaganda?

Foto AG Gymnasium Melle, CC-BY-SA 3.0 Hallo zusammen, es gibt ja ein Märchen von den Gebrüder Grimm und da spielte eine Person mit, die hieß aber nicht Gretel … naja egal. Auf jeden Fall macht dort eine ältere Dame kleinen ahnungslosen Kindern Versprechungen, welche sich hinterher als ganz böse Falle entpuppen. Daran musste ich denken, als mir meine Söhne kürzlich

Weiterlesen

Neue Verkehrsprognose mit massiv reduzierten Steigerungsraten beim Straßenverkehr beschleunigt Ende von A 39, B190n und A 14

LBU Logo

Aus der neuen Verkehrsprognose des Bundesverkehrsministeriums für den Zeitraum 2010 bis 2030 geht nach Einschätzung des Landesverbands Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) eindeutig hervor, dass die früheren Verkehrsprognosen (2005-2025) die Verkehrsentwicklung immens überschätzt haben und deshalb im Bereich des Autobahnbaus auch viele unnötige Neubauprojekte geplant worden sind. Die in der früheren Verkehrsprognose geschätzten Steigerungen des Personen-Straßenverkehrs habe man in der jetzt vorgelegten

Weiterlesen

A39-Gutachten der IHK ein Remake von „Des Kaisers neue Kleider“

Hallo zusammen, in den 80er hatten wir in der Schule eine recht heftige Diskussion zum Thema freie Presse. Unser Klassenlehrer vertrat die Meinung, dass die Regionalpresse wesentlich freier agieren könne, als die großen Verlage. Wir Schüler hielten dagegen. Wahrscheinlich liegt die Wahrheit wohl irgendwo dazwischen und vielleicht wollte uns unser Lehrer nur aus der Reserve locken!? Wer in den letzten

Weiterlesen

MdB Günter Lach dichtet dem VW-Konzern ökonomisch und ökologischen Unsinn an

Hallo zusammen, in der letzten Woche registrierte MdB Günter Lach in einer Wolfsburger Zeitung wohlwollend, dass VW sich offiziell für die Weiterführung der A 39 ausgesprochen hätte. Dass er sich damit auf die private Meinung seines A39-Kampfgenossen Siegfried Fiebig bezog, wurde leider in der Presse nicht erwähnt. Denn: Der Herr der heiligen Wolfsburger Werkshallen ist nicht die Konzernleitung. Ein Verantwortlicher

Weiterlesen

Samstag 04. Mai 17:30 Uhr – A39-Info-Offensive – Sei dabei, informiere dich, Stelle deine Fragen.

Hallo zusammen, morgen kommt jemand ins Boldecker Land, der wirklich Ahnung von Mobilität in Deutschland hat. Mit Toni Hofreiter konnten wir eine gefragten Fachmann gewinnen. Die CDU scheint so viel Respekt vor ihm zu haben, dass sie ihren MdB Günter Lach gleich zwei mal innerhalb weniger Tage in unsere Dörfer schickt. Erst Dienstag in Tappenbeck und heute Abend nochmal in

Weiterlesen

Info-Offensive gegen den geplanten Ausbau der A39

Einladung zur Info-Offensive gegen die A 39 …und für eine schnelle Lösung der Verkehrsprobleme inunserer Region mit größtmöglicher Bürgerbeteiligung Die Bürgerinitiative »Natürlich Boldecker Land« bekommt Unterstützung! Wir haben Dr. Anton Hofreiter, MdB in den Kreis Gifhorn eingeladen. Der Vorsitzende des Bundesverkehrsausschusses und oberste Verkehrs-Experte von Bündnis 90/Die Grünen wird am Sonnabend, den 4. Mai, ab 17.30 Uhr im Sportheim in

Weiterlesen
1 2 3