Gehen Planer über Anliegen von Anwohnern, Landwirten, Umweltschützern und Gemeinden hinweg?

LBU Logo

A-39-Abschnitt Lüneburg-Bevensen geht in Planfeststellung: Auf die berechtigten, ernsten Sorgen von Anwohnern, Landwirten, Umwelt- und Naturschützern sowie Gemeinden verweist der niedersächsische Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) zu Beginn des Planfeststellungsverfahren für den 2. Abschnitt der geplanten A 39 (Lüneburg – Bevensen). Dieses Teilverfahren beginne am 22.5. mit der öffentlichen Auslegung der Unterlagen in den Rathäusern Bienenbüttel und Bad Bevensen (bis zum

Weiterlesen

15 Jahre organisierter Widerstand gegen Nonsens-Autobahn A 39

LBU Logo

Der A-39-Widerstand im Jahre 2018: seit nunmehr 15 Jahren erfolgreich und bundesweit vorbildlich 2018 wird das vorerst fünfzehnte Jahr des erfolgreichen Widerstands gegen die geplante A39 zwischen Lüneburg und dem Südkreis Gifhorn werden. Laut Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) Niedersachsen ist dies bundesweit die am längsten andauernde Verhinderung eines unsinnigen und zerstörerischen Autobahn-Projekts: Die A-39-Lobby habe auch nach 15 Jahren noch

Weiterlesen

Weitere gescheiterte A39-Planfeststellung im Bereich Lüneburg?

LBU Logo

Bürgerinitiativen-Verband LBU erwartet erneutes Scheitern der A- 39-Planfeststellungs-Versuche im Bereich Lüneburg Mit einer abermals hohen Zahl von Einwendungen gegen den Bau der geplanten A 39 rechnet der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (LBU) Niedersachsen auch bei der zweiten Neuauflage des Planfeststellungsverfahrens für den A-39-Abschnitt Lüneburg. Die Einwendungsfrist für Bürgerinnen und Bürger, der 8.11., gelte zudem nicht für öffentliche Körperschaften wie die Stadt

Weiterlesen

Wir haben viel erreicht in den letzten 5 Jahren

Hallo zusammen, heute vor 5 Jahren am 22. September 2012 gab es die bis dahin größte DEMO im Boldecker Land. Fast 500 Bürger*innen protestierten friedlich gegen die geplante Tank- und Rastanlage zwischen Jembke und Tappenbeck. Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube-nocookie.com immer anzeigen „Inhalt“ direkt öffnen Kaum jemand hätte vor 5

Weiterlesen

Frohe Ostern 2017 ohne A39 und Weckruf!

Erneutes Planfeststellungsverfahren zum Abschnitt 7 im Mai Hallo zusammen, da hat uns die Straßenbaubehörde ein schönes Ei ins Nest gelegt, denn vom 3.5. bis zum 2.6.2017 werden die korrigierten Planungsunterlagen für unseren Abschnitt 7 (Weyhausen-Ehra) ausgelegt. Das bedeutet nun für uns noch einmal Ärmel hochkrempeln und alle Vorbereitungen treffen, damit wir mit qualifizierten Einwendungen unsere Rechte sichern. B248 zwischen Tappenbeck

Weiterlesen

B 4 erhält weiteres 3spuriges Teilstück

Pressemitteilung des Dachverbandes „Keine A 39“Schritt in die richtige Richtung Der Dachverband „Keine A 39“ begrüßt die Entscheidung der Landesstraßenbaubehörde, auf einem weiteren Teilstück der B 4 den Verkehr nach dem 2+1-Prinzip, also auf 3 Spuren zu führen. Seit langem schon fordert der Dachverband „Keine A 39“, die Bundesstraße 4 zwischen Lüneburg und Gifhorn mit Ortsumgehungen als Alternative zur geplanten

Weiterlesen

Will Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies gegen den Koalitionsvertrag verstoßen?

LBU Logo

LBU: Lies-Pläne für mehr Autobahnplaner wären Koalitionsbruch  Vor dem Hintergrund des geplanten Übergangs der Autobahnplanungen von den Bundesländern an den Bund hat der Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz Niedersachsen (LBU) die rotgrüne Regierungskoalition aufgefordert, sich an die Vorgaben ihres eigenen Koalitionsvertrages zu den Planungen von  A 39 und A 20 zu halten. Darin sei eindeutig festgehalten, dass diese Projekte erst dann „kostenintensiv

Weiterlesen

Wir haben die Wahl am kommenden Sonntag

Hallo zusammen, am kommenden Sonntag den 11. September können wir endlich für etwas mehr Gleichgewicht im Sinne unsere Sache, in den Gemeinderäten, dem Samtgemeinderat und dem Kreistag sorgen. Protestwagen der Bürerinitiative 2012 hatte Karin Loock gemeinsam mit mir die Bürgerinitiative „Natürlich Boldecker Land“ gegründet. Wir stießen anfangs auf massiven Widerstand von den verantwortlichen Kommunalpolitikern und wurden regelrecht mit Restriktionen belegt.

Weiterlesen

Soll die Autobahn A39 auf Biegen und Brechen Baurecht erhalten?

Bürgerinitiative kritisiert Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Protestwagen Erörterungstermines kommt für mich nicht überraschend! Dies hat unser Anwalt bereits im letzten Erörterungstermin beantragt. Dennoch haben wir diese Nachricht mit großer Freude aufgenommen! Die Nachricht über die Neuauslegung der Planunterlagen und die Anberaumung eines erneutenTermins. Wir fühlen uns in der Annahme bestätigt, dass sich die Planungsarbeiten auch weiter über viele

Weiterlesen

Erneute Fehler und Verzögerungen in einem A-39-Planfestellungsverfahren

LBU Logo

Erörterungstermin im südlichen A-39-Planabschnitt muss wiederholt werden Die seit Jahren immer wieder fehlerhaften und verzögerten Planungsarbeiten für eine eventuelle A 39 verzögern sich erneut um etwa ein Jahr, weil auch beim Planfeststellungsverfahren des südlichsten Plan-Abschnitts (Wolfsburg-Ehra) Gutachten  falsch waren – deshalb müssen Unterlagen neu ausgelegt und bei einem Erörterungstermin die erneuten Einwendungen der Bürger öffentlich diskutiert werden. Der niedersächsische Landesverband

Weiterlesen
1 2 3 4 5 23